Portrait aus der Diplomserie in every respect

in every respect

„In every respect – in jeder Beziehung“
ist eine Portrait- und Interviewserie über Menschen und ihre Beziehungsentwürfe,
die sich selbst als queer verorten.
Die Serie enstand im Rahmen meiner Diplomarbeit im July 2011 und wird forgesetzt.
Wenn ihr mitmachen wollt, schreibt mir

mehr...
Lebensräume

Lebensräume

Das eigene Zimmer
Wie wohnen junge Menschen zwischen 21 und 30 Jahren heute?
Gibt’s es Gestaltungszusammenhänge oder Normen oder herrscht auch im Privaten Raum Originalität vor?
Geht es um Selbstdarstellung oder darum sich frei ausleben zu können?
Mit 21 hat man die Pubertät verlassen, aber ist auch noch nicht vollständig erwachsen. In diesem Lebensabschnitt wird man gefestigter, man wählt einen Beruf und wird vollständig eigenverantwortlich. Man entscheidet sich für einen Lebensentwurf.
Auf welche Art und Weise man leben möchte.
Dabei spielt das eigene Zimmer, insbesondere abgenabelt vom Elternhaus, eine große Rolle. Hier sind wir selbstbestimmt.
Der Raum gehört uns! Wir entscheiden wer hineinkommen darf, können tun uns lassen was wir wollen. Und wir können unseren Raum ganz nach unseren Wünschen und Bedürfnissen gestalten.

Die Serie zeigt einen Ausschnitt junger, bereits charakterlich gefestigter Menschen im Kontext zu ihrem privaten Raum.
Veröffentlicht in den Magazinen Unicum 5/09 und hanns01

mehr...
© by Sandra Wildeboer, Impressum